Arten von Kleidern und ihre Namen. Damen kleider günstig

Trägt jeder gerne Kleider? Die Mode für enge Hosen und zerrissene Jeans ist von der modernen Jugend so überwältigt, dass man nicht sofort erkennen kann, wer ein Mädchen oder ein Mann ist? Die Grenze zwischen Damen- und Herrenbekleidung ist verschwommen. Jetzt ziehen Mädchen eher Männerkleidung vor, und junge Männer scheuen sich nicht, die Hosen in der Verkleidung, rosa Jacken und tiefe Ausschnitte zu entfernen. Bald werden die Röcke als Vergeltung für die Hosen weggenommen werden. Und ich möchte schreien: „Mode, halt! Was machen Sie da?“ Es ist die sexuelle Revolution und nicht nur das, sondern das nächste Mal.
In diesem Artikel möchte ich mein Wissen über Kleidungsstile und Beschreibungen des Erscheinungsbildes von Kleidern mit Ihnen teilen. Es gibt viele verschiedene damen kleider günstig, es ist nicht immer möglich, sich an alles auf einmal zu erinnern. Das ist mir auch passiert. Die Mode steht nicht still, Kleidertypen werden ständig mit neuen Modellen und entsprechend neuen Namen aktualisiert. Für eine schnelle Definition der Stilkleider beschloss ich, ein Wörterbuch der Kleiderarten und ihrer Namen zu erstellen, eine detaillierte Beschreibung der Kleiderart. Ich denke, dieser Hinweis wird nicht nur für mich, sondern auch für Sie nützlich sein.

BESCHREIBUNG DES ERSCHEINUNGSBILDES DES KLEIDES

Arten von Kleidern und ihre Namen. Damen kleider günstig

SMOKE oder ein anderes Kleid mit Rüschen. Was hat es mit dem seltsamen Namen auf sich? Aus dem Englischen übersetzt. „Kittel“ ist eine Rüschenverzierung. Die Rüschen in diesem Kleid beginnen unter der Brust und enden oberhalb des Knies. Das Oberteil kann trägerlos oder mit tiefem Ausschnitt und nackten Schultern sein. Aber es ist ein Standardkleidungsstil, der modifiziert werden kann, Hauptsache, es gibt Rüschen.

Arten von Kleidern und ihre Namen. Damen kleider günstig

Plate SHIFT Es ist ein sehr merkwürdiger Name. Ist es nicht so? Wiederum nimmt sie ihren Ursprung aus dem Ang. „Schicht“ ist eine Schicht oder eine Verschiebung. Wenn man sich das damen kleider günstig genau ansieht, gibt es nichts Vergleichbares darin. Sie erhielt ihren Namen während der Jugendrevolution in Amerika in den späten 50er Jahren, als die Freiheit auf der Straße den Konservatismus zerstörte. Das Kleid verlagerte die Unabhängigkeit der Jugendlichen und den Ungehorsam gegenüber den Behörden. Sie beeinflusste den Wandel der öffentlichen Ordnung ebenso wie den Wechsel auf eine neue Ebene der Mode.
Culottes Dress Wenn wir noch einmal tiefer in die Geschichte eintauchen, sind Culottes die Männerbekleidung der französischen Bourgeoisie des 16. Jahrhunderts, oder vielmehr reich bestickte Hosen. Doch nach der großen französischen Revolution wurden luxuriöse Kostüme durch bescheidenere ersetzt, und die Hosenröcke verschwanden. Später im XX. Jahrhundert gaben wagemutige Damen, Suffragetten, diesen Teil der Tracht als Zeichen der Gleichberechtigung der Geschlechter zurück. Das moderne Hosenrockkleid ähnelt einem gewöhnlichen Overall, nur der untere Teil ist sehr locker, wie eine Schürzenhose.

Arten von Kleidern und ihre Namen. Damen kleider günstig

Trompetenteller Der Autor dieses Kleides ist der berühmte spanische Modeschöpfer Cristobal Balenciaga. Das Kleid ist perfekt an die High Society gewöhnt, und selbst Madeleine Dietrich selbst bevorzugte nur dieses Modell. Er sitzt von oben bis zur Kniehöhe oder knapp darüber fest. Dann dehnt es sich scharf zum Boden aus und kann auch eine Schlaufe haben. Das Kleid dieser Silhouette wird auch „Fisch“ oder „Jahr“ genannt.
Das Teller-Schemesiskleid dieses Typs hat seine Wurzeln im fernen Mittelalter, als es noch kein Kleid war, sondern nur ein unteres, freies Hemd. Um die Wahrheit zu sagen, das Hemd ist nicht erst zum Kleid geworden. Es war wieder unser unternehmungslustiger Cristobal Balenciaga, der Ende der 1950er Jahre ein kostenloses Kleid erfand und in die Knie zwang, was in der High Society für Empörung sorgte. Heutzutage ist das Kleid dieses Modells besonders gefragt, das mit kurzen oder langen Ärmeln genäht wird. Selbst wegen seiner Sackigkeit verliert es keineswegs seine ästhetischen Vorzüge, was seine Einfachheit und Benutzerfreundlichkeit bestimmt. Und andere.